Zur Navigation | Zum Inhalt
FVCML0208 10
Feringa-Kehlchen in Garching PDF Drucken E-Mail
Montag, den 26. März 2018 um 08:19 Uhr

Singen macht Spaß - Singen macht Mut

Unter diesem Motto kommen auch in 2018 die "Feringa-Kehlchen" (früher: FSD-Chor) aus Unterföhring am Sonntag, den 15. April 2018, 10 Uhr ,erneut in die Laudatekirche Garching. am Martin-Luther-Platz 1. Dort wird der Chor mit den orangenen Schals Pfarrerin Kathrin Frowein bei der Feier des Abendmahlgottesdienstes vor allem mit Gospel-Gesang musikalisch vielfältig unterstützen und die Gemeinde zum Mitsingen und Mitklatschen mitreißen.

Alexander Bautzmann

 
Weltgebetstag 2018 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 01. Februar 2018 um 12:55 Uhr

Garchinger Ökumene

"Gottes Schöpfung ist sehr gut" - Weltgebetstag am 2. März 2018

Über Konfessions-, Alters- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich Frauen beim Weltgebetstag für globale Gerechtigkeit und Frieden in Kirche und Gesellschaft. Damit leisten sie in über 100 Ländern einen wertvollen Beitrag für die christliche Ökumene und für ein respektvolles Miteinander aller Menschen weltweit. So bildet der Weltgebetstag in den letzten 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen.

Surinam ist 2018 das Schwerpunktland des Weltgebetstags. Es liegt im Nordosten Südamerikas. Die etwa 560. 000 Einwohner des subtropischen Landes - es ist flächenmäßig knapp halb so groß wie Deutschland - bilden seit der Kolonialzeit einen ethnischen, religiösen und kulturellen Schmelztiegel. Etwa die Hälfte der Bewohner sind christlichen Glaubens. Die Wirtschaft des seit 1975 unabhängigen Landes ist extrem abhängig vom Export von Rohstoffen wie Gold, Öl und Bauxit. Die schwankenden Weltmarktpreise führten zuletzt zu starken sozialen Spannungen.

In Garching laden die Pfarrer und ein Team von Frauen der Kirchengemeinden von St. Severin und Laudate alle Bürger zur Feier des Weltgebetstags ein, dessen Motto, Liturgie und Inhalte von Frauen Surinames aus fünf christlichen Konfessionen entworfen wurden, am Freitag, den 2. März 2018, um 19.00 Uhr in der Laudatekirche, Martin-Luther-Platz 1. Im Anschluss gibt es im Gemeindesaal einen Imbiss nach Rezepten der Küche Surinames.

Alexander Bautzmann

 

 
Famililenfreizeit PDF Drucken E-Mail
Montag, den 27. November 2017 um 09:56 Uhr

Familienfreizeit für Gott und die Welt in der Langau

20. – 22. April 2018

Auch im Jahr 2018 möchten wir wieder ein Wochenende in der Langau mit Ihnen verbringen.

Weiterlesen...
 
Ökumenische Kinderbibelwoche 2017 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 09. November 2017 um 11:38 Uhr

Ökumenische Kinderbibelwoche 2017 in Garching

"Das Glaubensbekenntnis. Was glauben Christen?" An dieses ökumenische Thema werden in der diesjährigen Kinderbibelwoche am 22., 24. und 25. November Grundschulkinder in Garching mit Theaterspielen, Gesprächen, Singen und Basteln herangeführt. Anmeldungen zum Programm, das unter der bewährten Leitung von Hilde Weidendorfer und Susanne Weihofen seit Jahren immer wieder weit über 100 Kinder begeistert, können über das Internet "kibiwo-garching.de" oder telefonisch über die Pfarrämter St. Severin (089/3267420) und Laudatekirche (089/3204374) bis Mitte November 2017 erfolgen.

Alexander Bautzmann

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 62

Sie befinden sich hier:

Startseite

Terminkalender

<<  Oktober 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kontakt - Pfarramt

Evangelische Kichengemeinde Garching

Niels-Bohr-Straße 1

Neue postalische Anschrift:

Martin-Luther-Platz 1

85748 Garching
Tel.: 089 / 320 43 74
Fax: 089 / 326 19 25

In dringen Fällen

Pfrn Frowein 0152/327 567 08

Bürozeiten:

Montag und Dienstag 9-11 Uhr

Donnerstag 14 - 16 Uhr

E-Mail:

pfarramt.laudatekirche@elkb.de

Spendenkonto:

Kontonummer: 090 249 376

Bankleitzahl: 702 501 50

Kreissparkasse München/Starnberg

IBAN: DE30 7025 0150 0090 2493 76

BIC: BYLADEM1KMS

Transfair-Verkauf

Verkauf von Waren aus fairem Handel
Kaffee, Tee, Schokolade...

... (fast) immer beim Kirchenkaffee am letzten Sonntag des Monats, oder bei mir zu Hause - rufen Sie einfach an, wenn Sie zwischendurch etwas brauchen oder am betreffenden Sonntag verhindert sind!

Verantwortlich: Gabriele Chmel, (Tel.: 089 / 320 71 60)